15.04.2019-27.04.2019 Osterferien 🐰🐣


8.-12. April 2019 Elternsprechtagwoche


13.März 2019 Das Niekamp Theater führt „Robin Hood“ auf 👏👏👏👏😊

42878C46 8DF8 4623 8793 D687978F2F32


7. März und 8.März 2019 Projekt “Gefahren am Bahngleis“ (Viertklässler)

2355C093 D514 432C BF71 8ED6488E96FF


7.März 2019 Jahreshauptversammlung Förderverein


4. und 5. März 2019 bewegliche Ferientage


1. März 2019 Karneval 😁

2019KarnevalLehrer

KanevalKarne19Karneva19Karnev19


20.02.2019 Vorlesewettbewerb📚

Beim heutigen Vorlesewettbewerb der Klassen zwei bis vier las aus jeder Klasse ein Kind aus einem Buch ihrer Wahl vor. Die Jury bestehend aus dem Bürgermeister Herrn Rotering, Stellvertretende Schulpflegschaftsvorsitzende Frau Dr. Begrow, Lehrerin Frau Könitz, Lehrerin Frau Raker, Herr Duczek als Lernpate und die Rektorin Frau Berg bewertete die Leseleistung. In diesem Jahr saßen erstmalig auch die Gewinner des letzten Jahres mit in der Jury. Auch diesmal fiel es dem Komitee nicht leicht, da alle Kinder sehr gut gelesen haben.

CEF73415 397E 4F6C BD2B F61A66801008

Teilnehmer aus dem zweiten Schuljahr:

1. Platz Jasmin Hoang (Buch "Pony Zauberfee"), 2. Platz Lia Hoffmeier (Buch "Leo und Lolli"), 3. Platz David Neumann (Buch "Der Grüffelo") und Johannes Supin (Buch "Der Buchstabenfresser")

Dritte Schuljahr:

1. Platz Samia Dick (Buch "Liliane Susewind- Ein kleiner Esel kommt groß raus"), 2. Platz Mia Bauer (Buch "Der kleine Drache Kokosnuss und die Mumie"), 3. Platz Yara Jung (Buch "Die Vampierschwestern")

Vierte Schuljahr:

1. Giuliana Murgia (Buch "Hier kommt Lola"), 2. Platz Zeynep Özdemir (Buch "Connie und die Austauschschülerin"), 3. Platz Leonie Goetz (Buch "Hanni und Nanni")


18.02- 21.02.2019 Klassenpflegschaftsabende


im Februar

Lehrer19

Wir gratulieren Herrn Dunker und Frau Eibner ganz herzlich zum 25. beziehungsweise 36. Dienstjubiläum👏👏👏!


14.02.2019 Preisverleihung HEUREKA Wettbewerb

Zum Thema "Mensch und Natur" haben am HEUREKA Wettbewerb 37 Schüler aus den Jahrgängen drei und vier teilgenommen.

Gewinner des dritten Jahrgangs:

🥇Platz 1: Zoey Pncus

🥈Platz 2: Rabia Duman

🥉Platz 3: Levin Voss

 

Gewinner des vierten Jahrgangs:

🥇Platz 1: Josias Felbick und Giuliana Murgia

🥈Platz 2: Evi Trorlicht

🥉Platz 3: Nevio Lella

HEUREKA19


13.02.2019 Das Niekamp Theater führt "Robin Hood" auf

(Krankheitsbedingt musste der Termin leider verschoben werden.)


08. Februar 2019 Zeugnisausgabe (für die Dritt- und Viertklässler)

Alle Schüler haben am Freitag um 10.50 Uhr schulfrei.


06. Februar 2019 Waffeltag😋

Heute roch es in der ganzen Schule besonders gut, denn der Förderverein brachte allen Klassen leckere Waffeln in den Klassenraum. Jedes Kind konnte zuvor für 50 Cent eine Waffel bestellen. Die Kinder waren begeistert und die Waffeln schmeckten sehr gut. Vielen Dank an alle Eltern die Waffelteig mitgebracht haben. Natürlich bedanken wir uns alle ganz herzlich beim Förderverein für diese tolle Aktion.

Waffeltag19


im Februar 2019 Energieprojekt für das vierte Schuljahr


31.01.2019 🌨⛄️🌨⛄️🌨⛄️🌨⛄️🌨

schnee19


30.01.2019 Sportabzeichenverleihung im Forum. Herzlichen Glückwunsch 😊

Sportabzeichenverleihung19Sportabzeichenverleihung19II

18. Januar 2019 Schulgottesdienst getrennt😇


11. Januar 2019 Unterrichtsfrei (Lehrerfortbildung)


10. Januar 2019 Alle Kinder haben nach der vierten Stunde Unterrichtsschluss, da die Lehrer anschließend eine Fortbildung besuchen.


im Januar 2019 "Mein Körper gehört mir" für das dritte Schuljahr


09. Januar 2019 Busschule 🚌

Im Rahmen des Projektes "NimmBus" der VKU lernten die Erstklässler heute richtiges Verhalten an der Haltestelle und beim Busfahren.Geleitet wurde dieses Projekt von Frau Martina Willingmann der VKU.

"Dass schubsen und drängeln beim Einsteigen gefährlich ist, und dass man sich im Bus immer mit zwei Händen festhält sollte, lernen die Schüler natürlich auch.

Im praktischen Teil fährt dann ein Bus vor und während der Schulung muss eine Kartoffel dran glauben. Denn der Busfahrer überfährt sie und zeigt damit eindrucksvoll, was geschieht, falls mal etwas unter die Reifen gerät. Deshalb gilt: Immer viel Abstand zu den Bussen halten, auch wenn sie langsam in eine Haltestellte einfahren. Auch der Tote Winkel eines Busses ist Teil des praktischen Unterrichts. Dann nehmen die Lehrer auf dem Fahrersitz Platz und können erleben, wie mit zwei Schritten zur Seite eine ganze Klasse verschwindet. Ebenso eindrucksvoll ist die Vollbremsung. Hier kommt das Maskottchen der Busschule zum Einsatz. Bei Schrittgeschwindigkeit bremst der Busfahrer und das Maskottchen fliegt dabei vom Sitz. Festhalten während der Fahrt ist daher angesagt." (Quelle: http://vku-schulbus.de/meldungen/519/ab-jetzt-sind-wir-in-allen-grundschulen.html)

Nimmbus19

Abstand halten!

Nimmbus19dreiNimmbus19zwei

Nimmbus19veir


Das Kollegium der Goetheschule wünscht allen Familien ein frohes neues Jahr 2019!😊


21.12.2018- 04.01.2019 Weihnachtsferien


19. Dezember 2018 Lebendiger Adventskalender um 18 Uhr

IMG 8882

IMG 8883

IMG 8884

IMG 8885


14. Dezember 2018 ökumenischer Schulgottesdienst in der katholischen Kirche um 8 Uhr 😇


13. Dezember 2018 Singen im AWO- Seniorenheim (dritter Jahrgang)

singen18


06.12.2018 Nikolausüberraschung

Hast du auch einen Stutenkerl auf deinem Tisch gehabt? 😉

Sogar im Lehrerzimmer ist der Nikolaus heimlich vorbei gekommen. Lecker waren die Stutenkerle.😋

Stutenkerle18


05.12.2018 Sponsoren Klasse 2000

Für unser schulisches Engagement im Bereich der Gesundheitserziehung hat die Goetheschule das Zertifikat Klasse 2000 erhalten! Ganz herzlich möchten wir uns bei allen Sponsoren bedanken, damit dieses wichtige Projekt weitergeführt werden kann. Wir bedanken uns bei der Volksbank (s. Foto), Herrn Karwoth, Herrn Oyen, Herrn Hellmich, Frau Elshoff, Herrn Grams und Herrn Schulte. Alle Kinder und Lehrer der Goetheschule haben dazu passend im Forum das Lied "Danke" umgedichtet und den Sponsoren vorgetragen. Darüber hinaus wurden kreative Klarobilder der Schüler überreicht.

Klaro18Sponsoren

03.12.2018

regenbogen

Der Regenbogen

Ein Regenbogen,

komm und schau;

rot und orange,

gelb, grün und blau.

 

So herrliche Farben

kann keiner bezahlen,

sie über den halben

Himmel zu malen.

 

Ihn malte die Sonne

mit goldener Hand

auf eine wandernde

Regenwand.

(Josef Guggenmos)


26.11.2018 Siegerehrung des Malwettbewerbs "Wie siehst du die Welt in 100 Jahren?"

Bei dem Malwettbewerb der Sparkasse ging es neben den Kunstwerken der Kinder auch um die schönsten Bilder aus einer Klasse. Die Klasse 2c gehört in diesem Jahr zu den Gewinnern und hat einen Geldpreis in Höhe von 50,00 Euro gewonnen.

Aus den einzelnen Jahrgängen haben folgende Kinder gewonnen: 1b Esma Bare, 2c Larissa Dumitrache, 3a Isabella Topel, 4c Lisa Teske

malwettbewerb18


26.11-30.11 Elternsprechtagwoche


21./22. November 2018 Zahnärztliche Prohylaxe und Untersuchung (alle Klassen)


14. November 2018  Ganztägige Fortbildung der Lehrer


13.November2018 Projekt "Malen wie Otmar Alt"

Die tollen Kunstwerke der Viertklässler können nun am Schulzaun bestaunt werden. Stolz päsentieren die kleinen Künstler zusammen mit Frau Donkervoort ihre Bilder. Sprüche wie "Der Hase Lotti denkt an seine Karotti", "Der kunterbunte akrobatische Hund" und "Schon früh am Morgen kräht der Hahn ohne Sorgen." können nun auf dem Weg zur Schule von außen gelesen werden. Auf dem Schulhof sieht man die passenden Bilder. 🙂

kunstprojekt4cBilder2018Kunstprojekt

 


2. November 2018 Sicherheitswesten für die Erstklässler

Ein "leuchtendes Beispiel" für mehr Sicherheit.

Sicherheitswesten18new


31. Oktober 2018 Floriansdorf Iserlohn für die Drittklässler - Thema Brandschutzerziehung

floriansdorf18flori18


30. Oktober 2018 Polizeipuppenbühne

Polizeibeamte führten den Erstklässlern heute im Polizeipuppenbus ein Stück zur Verkehrserziehung und Kriminalprävention auf. Deutlich wurde den Kindern vermittelt, wie wichtig es ist einen Helm zu tragen beim Radfahren. Bei den aufgeweckten Schülern der Goetheschule hatte darüber hinaus der Dieb Baldowin Grützwurz keine Chance zu entkommen. Leonardo aus der 1d und Betül aus der 1c konnten der Polizei den Tathergang genau schildern, sodass der Dieb gefangen wurde und Puppe Timo sein Fahrrad zurück bekam.

Polizeibus18


15. - 29. Oktober 2018

Das Kollegium der Goetheschule wünscht allen Familien erholsame Herbstferien.

herbstbild18

(Dieses tolle Herbstbild haben die Erstklässler mit den Klassenlehrern auf dem Schulhof gestaltet. 😊)


12. Oktober 2018 Die Erstklässler hatten heute viele Gründe zur Freude. Bei diesem herrlichen Herbstwetter durften sie mit ihren Lehrern zum Förderturm spazieren und bekamen heute kostenlos das Theaterstück "Der Grüffelo" und "Das Grüffelokind" zu sehen. Gespannt verfolgten sie der Erzählung von einer kleinen aber unerschrockenen Maus, die durch eine List die Gefahr, die von ihren Feinden ausgeht, mühelos überwindet. Auf dem Rückweg zur Schule hörte man noch ein paar Kinder leise das Grüffelolied singen. Nicht umsonst ist Der Grüffelo von Julia Donaldson und Axel Scheffler ein Kinderbuchklassiker, der zu Recht in den Regalen vieler Kinderzimmer zu finden ist. Am Ende des Schultages freuten die Kinder sich auf die ersten Herbstferien.

grüffelo18grüffelomix18


12. Oktober 2018 Schulgottesdienst, getrennt😇


im Oktober Floriansdorf für die Drittklässler


9.Oktober 2018 Obsttag

Dienstag können sich alle Kinder leckeres Obst aussuchen und während der Frühstückspause essen. Frisches Obst und Gemüse gehören zu einem gesunden Schulfrühstück dazu. Eine vernünftige und abwechslungsreiche Ernährung beugt zudem Krankheiten vor, fördert die Leistungsfähigkeit und verbessert das Allgemeinbefinden. Also, "tu dir Gutes" und iss Obst! Der Förderverein der Schule setzt sich seit einigen Jahren für dieses wichtige, sich stets wiederholende Projekt ein. Vielen Dank an alle Eltern, die an diesem Tag mitgeholfen haben, das Obst portionsgerecht zurecht zu schneiden.

Obsttag2012

Eine vernünftige und abwechslungsreiche Ernährung beuge Krankheiten vor, fördere die Leistungsfähigkeit und verbessere das Allgemeinbefinden. – Quelle: https://www.shz.de/1650396 ©2018
Eine vernünftige und abwechslungsreiche Ernährung beuge Krankheiten vor, fördere die Leistungsfähigkeit und verbessere das Allgemeinbefinden. – Quelle: https://www.shz.de/1650396 ©2018
Gesponsort werden die Obstkisten wieder vom Förderverein.

28. September 2018 Kinder -Uni im Forum um 17 Uhr

kinderunikoffer18

Wie erholt man sich am besten?

- Gibt es bestimmte Aktivitäten, die erholsamer sind als andere?

-Was sollte man in seinen Urlaubskoffer oder in die Tasche packen?

Psychologin Dr. Carmen Binnewies hält in der Kinder-Uni einige hilfreiche Tipps für eine entspannte Auszeit parat. kinderuni18


im September

Verkehrserziehung durch die Polizei für die Erstklässler. Das sichere Überqueren einer Straße wird geübt.

Polizei181c


17.-19. September 2018 Fotostudio Reh


14. September 2018 Tag der offenen Tür von 16-18 Uhr

tdot18tdot18viertkltdot18bltdot18forschertdot18mixtdot18ende


30. August 2018 Einschulung um 10.15 Uhr im Forum der Goetheschule.

HERZLICH WILLKOMMEN

einschulung18einschulun18


29. August 2018 Das neue Schuljahr 2018/2019 beginnt. 🙂